Freitag, 21. Januar 2011

Märchenhaft

Es war einmal ein Sohn, der hatte das Projekt "Märchen" in der Schule. Er sollte viel lesen und schreiben und noch gar so manches mehr... Nun hatte der Sohn es nicht so mit dem Schreiben, der Rechtschreibung und gar so manchem mehr. Dennoch sollte er zwei lange Wochen stets fleißig (mit ß !) studieren, um Goldmarie (mit d und ie), Prinzessin (mit Doppel-s), Rumpelstilzchen (ohne ie) und dererlei wichtige Wörter der deutschen Sprache zu verinnerlichen.

Hier das Original des ersten Versuchs:


Auf diesen folgten gefühlte drölfunddreißig Millionen weitere.

Heute dann das Ergebnis: 2 Schusselfehler! Gut gemacht, Kleiner Großer! Wir sind volle Lotte stolz auf Dich! Und zur Belohnung (mit h) gabs ein dickes Eis für alle!!!

Und jetzt zur Entspannung nochn Märchen:

Kommentare:

  1. Hey, der kleine Märchenprinz kann sehr stolz auf sich sein - und er muss sich auch gar nicht küssen lassen ;-)))

    Grimmsche Grüße
    Wolli

    AntwortenLöschen
  2. Hehe... ja nee, küssen geht gar nicht!

    AntwortenLöschen