Samstag, 8. Januar 2011

Es ist ein...

...Ummeeckegucker!

Ich hab ihn beim Spaziergang entdeckt, mein Mann hat ihn todesmutig auf die Hand genommen und die Kinder haben ehrfürchtig gestaunt.

Ein Chamäleon hat keine Zähne und kann nicht beißen... auch wenn es sein Maul drohend aufreißt und dabei wie ein kleiner Drache ausschaut. Es hat allerdings ziemlich spitze Krallen und damit krallt es sich auch mal an so einer zarten Kinderhand fest... gab allerdings keine Tränen :)

Unser Chamäleon häutet sich übrigens gerade.





 

Kommentare:

  1. *Da habe ich mich ja gewaltig versehen *grins*
    Im übrigen schau doch mal auf meinem Blog vorbei - aber Vorsicht - Attentat!!!

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  2. Habt ihr das echt angefaßt *staun*? Und das beißt ehrlich nicht :D Ulkig ist es, so vorzeitlich…
    Ääähhh, ja, und es ist uns etwas peinlich, liebe Claudia, denn Ina ist uns zuvorgekommen, ohne daß wir es bemerkt hätten… trotzdem, wenn Du einen Moment Zeit hast, komm doch mal eben bei uns vorbei…
    Herzlichst, Deine Franzinellis

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Lieben, wie schön, dasß ihr gesund und munter wieder hier im kühlen Deutschland gelandet seid, trotz all der "Ungeheuer" :)
    Und weil dieser blog auch ohne ferne reisen immer etwas zu bieten hat, mein Award *Liebster blog* mit den besten Wünschen für 2011 :)

    http://art-wear-kunstpause.blogspot.com/2011/01/kunstpause-award.html

    Das Päuschen :) *wink*!!

    AntwortenLöschen