Freitag, 12. Februar 2010

My room is my castle...

Nachdem ich für diverse Jahre mein Wirken und Schaffen im Wohn/Esszimmer ausüben musste, haben mir meine Söhne dieses Jahr ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Sie sind zusammengezogen (teilen sich jetzt ein Zimmer) und haben mir ein eigenes Reich beschert: Mein Arbeitszimmer! Noch vor ein paar Tagen das völlige Chaos... und jetzt: Mein Zimmer! Mein ureigenes Chaos! Mein Schreibtisch! Und jede Menge Platz für Papiere, Drucker, Schneidemaschine, Stempel, Stifte, usw...

Und für meine Tasse Schwarztee! *seufz*
(So sehr ich den Duft von Kaffee liebe, die Plörre krieg ich einfach nicht runter!)



Mein Arbeitsplatz


Stempel wohin das Auge reicht...


Geschwisterpassvorrat

Kommentare:

  1. He,he!
    So ein eigenes Reich ist Gold wert und kann uns nur beflügeln - unser Großer ist dafür fast gerne zum Studieren ausgezogen!
    Allerliebste Wochenendgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Mhmmmm....mein Sohn ist ja ausgezogen......aber das Zimmer habbich mal weitergereicht an meinen Kerl!!!!
    Ob ich da was verpaßt habe??

    *grübelt*

    Birgit

    P.S. Wundervollen Sonntag!!!!!! ;-))

    AntwortenLöschen