Montag, 20. September 2010

Blinkeschuh-Tränen



Es ist soweit... der Herbst naht.

Rein Wetter-technisch war er ja schon da... aber jetzt sagt auch der Kalender so was ähnliches!
Für uns bedeutet das: UMRÜSTEN!
Man kennt das ja:
Gestern noch in Shorts, heute in langer Hose und dickem Pulli. Und dann kommt das Kind zum Frühstücken die Treppe runter und man denkt: "Oh, letztes Jahr ging die Hose noch bis zu den Knöcheln, oder?"

Jaha... aber weil wir die Kids so gut füttern und bespaßen wachsen und gedeihen sie vortrefflich. Und deswegen passt nix mehr. Also erbt der Junior die Kollektion vom Senior. Soweit kein Problem. Und dann kommt die nette Mami aus dem Freundeskreis, deren 2 Buben jewweils ne Saison weiter sind als meine und füllt unseren Kleiderengpass wieder auf. Ein Traum! (Das geht natürlich nur so lange gut, bis die Kids nur noch bestimmte Markenklamotten "brauchen". Dann ist das mit dem Erben eher schwierig.)

Was allerdings auch bei noch so guter Pflege nicht mehr weitervererbbar ist, sind SCHUHE!Wer echte Jungs sein eigen nennt (und wir haben 2 davon), der weiß: Schuhe sind nach einer Saison hin (außer in Größe 22... da sahen sie noch ganz passabel aus...)!


Also machen wir uns auf ins Schuhgeschäft (als Komplettfamilie und lassen die Füße vermessen >>> Größe 31 & 33 jeweils weit)

Soweit so gut.
Wir gehen zu den Regalen und schauen uns mal so um. Wir brauchen:

Hallenfußballschuhe (je Kind)
Herbstwinterschuhe für den Schulweg (je Kind)
Winterstiefel für den Schulweg (je Kind)
Schuhe für "Gut" (je Kind)

Alles da, in allen Variationen. Und ich habs mal so überschlagen... das macht dann mal eben 500 Euro, wenn man überall den billigsten Schuh nimmt.

Mein Gatte und ich blinzelten uns zu und traten den Rückzug an.
Leider hat Junior dann noch diese Blinkeschuhe gesehen, die in allen möglichen Farben leuchten, wenn man auftritt. Und natürlich brauchte er die Dinger UNBEDINGT! Weil einer in seiner Klasse, der hat die auch! Toll sind die... und für knapp 65 Euro könnten wir sie auch mit nach Hause nehmen.
Haben wir aber nicht...

Manchmal ist es schon ziemlich unbequem, kein Millionär zu sein. Ich arbeite daran. Es kann noch dauern. Aber dann kriegt Junior auch die Blinkeschuhe... ich fürchte nur, dass Größe 31 bis dahin nicht mehr passt.

Ich weiß nicht, wie es Euch geht... ich finde Kinderschuhe sind unverschämt teuer. Ich bin gar kein Markenfetischist, aber ein anständiges Fußbett wär schon fein und eine gewisse Haltbarkeit ist auch nicht zu verachten. Wie kann es sein, dass ein 6-Jähriger Winterstiefel für 79,- Euro (unteres Preissegment) angeboten kriegt??? Ist ja nun nicht so, dass die Dinger made in Germany sind... da kommen die Teile genauso aus China, wie die vom Discounter.
Diesen Slogan "Schuhe wie barfuß" werde ich bei meinem nächsten Besuch im Schuhladen mit Edding bearbeiten: Schuhe oder barfuß! Fragen Sie Ihren Geldbeutel!

Ich klick mich jetzt online durch die Kollektionen der Vorjahre und hoffe auf Schnäppchen. Und falls einer von Euch noch Blinkeschuhe Gr. 31 im Schrank stehen hat... immer her damit!!!

Kommentare:

  1. Ach, wie ich das kenne......

    Und es frustriert einen so!!!
    Weil, es ist ja nicht so, daß man nicht will - man KANN einfach nicht!

    Ich trug im Sommer Espandrilles und hatte nie Winterschuhe.....und hätte heulen können, wenn die Elefanten für 90DM nach 2 Monaten nicht mehr passten....und habe den Schuster angefleht alles zu versuchen,um die gerissene Sandalenrieme zu flicken....

    Fühl dich mal ganz lieb gedrückt!!!!

    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns in Österreich gibt es Pittarrello (hoffe, man schreibt das so) dort bekommst du Markenturnschuhe, allerdings das Vorjahresmodell, sagenhaft günstig. Ich steige bei meinen Söhnen im Schnitt mit 26,- aus. Aldis GoreTex (Kinder)Winterstiefel sind von der Qualität her Topp!Ich habe aber ein anderes Problem - meine Kinder fingen mit Schuhgr. 27 an und sind nun mit 12 und 14 Jahren bei 46/47 angelangt. Da versiegen nun meine Quellen. :-(

    Liebe Grüße - Tina

    PS.: Feine Sachen, die du fabrizierst! :-) :-)

    AntwortenLöschen