Donnerstag, 24. März 2011

Tschuldigung...

Gestern kam Junior aus der SchwimmAG zurück. Ein Häufchen Elend.
Er dürfe beim nächsten Mal nicht mehr kommen...

Oh? Was ist denn da los?

Soweit ich rekonstruieren konnte:

Es ist den Kindern strengstens verboten, ins Wasser zu hüpfen, bevor die Lehrer anwesend sind. (Eine Regel, die ich extrem gut finde...!)
Diese Regel war Junior nicht klar. Drum ist er den anderen 3 Buben einfach hinterher gehüppt. Und jetzt sind sie suspendiert. Alle 4. Für eine Woche.

"Ich hab das doch gar nicht gewusst!" Rehaugen & Krokodilstränen.
Da hilft nur eins: Eine Entschuldigung!

Gesagt getan!

Kommentare:

  1. Is das zauberknabensüß! Ich will auch mal wieder solch reizende Entschuldigungen und nicht irgendwelche Pubertistinnensprüche!!!!
    Allerliebste Grüße für Dich, Claudia!
    P.S. Dein Blog ist ganz petrolfarben - man kann kaum lesen, was da steht...

    AntwortenLöschen
  2. Wäre ich die Lehrerin, hätte er mich schon weichgeklopft :)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn das keine ernst gemeinte Entschuldigung ist! Doch die Bitte kann ich kaum nachvollziehen, war immer froh dem Sport entrinnen zu können ;o)
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. ohhh wie süß - da kann man ja gar nicht hart bleiben. und wie ich aus dem neuen post rauslesen kann, ist die lehrerin nun auch wieder mit dem sohnemann versöhnt. süße geschichte und goldige handschrift :)

    AntwortenLöschen
  5. oh wie süß! Na da kann doch der Schwimmlehrer kaum nein sagen!
    Und zu "Jetzt das ganze mal schnell als Ritterparty! Die steht nämlich in 14 Tagen bei uns an!!!!"

    *lach kein Problem! Schaust du hier

    http://malinjoswelt.blogspot.com/2010/01/streitross-und-drachenkralle_14.html
    und hier
    http://malinjoswelt.blogspot.com/2010/01/ritterparty-der-tag-danach.html

    denn das Thema haben wir schon hinter uns! ;O)

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  6. Ja wie süß ist das denn?!
    Hat er toll gemacht mit der Entschuldigung. Und anscheinden hat es ja auch geklappt.
    Schottische Grüße
    Shippy

    AntwortenLöschen